Dr. Roy Kühne MdB

Pilotversuch bei Wartung des Butterbergtunnels

Der gemeinsame Einsatz des CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne und des CDU Stadtverbandes Osterode am Harz für eine verkehrsverträgliche Wartung des Butterbergtunnels in Osterode war erfolgreich. Die laufenden monatlichen Kontrollen des Butterbergtunnels sollen zunächst im Rahmen eines Pilotversuches in die späten Abend- und Nachtstunden verlegt werden.

Klare Forderung des Fraktionsvorsitzenden

CDU fordert Aufrechterhaltung der Verbindung zu Riefensbeek-Kamschlacken

Die CDU Ratsfraktion Osterode fordert in ihrer Stellungnahme zu dem Planfeststellungsverfahren „Sanierung Vorsperre der Sösetalsperre“, dass die Verkehrsverbindung zum Ortsteil Riefensbeek-Kamschlacken auf jeden Fall aufrecht erhalten werden muss. „Die geplante Sperrung von mindestens zweieinhalb Jahren würde dem Ortsteil nachhaltig schaden“ teilt der Fraktionsvorsitzende Albert Schicketanz mit.

Frauen Union zu Gast in der Villa Gyps

Villa Gyps öffnet ihre Tore

Mehr als 100 Jahre alt und aus Osterode nicht mehr wegzudenken – die im Jugendstil gehaltene Villa Gyps ist ein wahres Stück Geschichte unserer Heimatstadt. Über das hohe Engagement der Inhaber Silvia Wiegand und Sigrid Ehrhardt, sowie der „Freunde der Villa Gyps und Garten e.V.“, informierte sich die Frauen Union Osterode bei ihrem kürzlichen Besuch.

Wieder Vollsperrung des Butterbergtunnels

Dr. Roy Kühne zeigt Unverständnis für Tunnelsperrung

Auf die Ankündigung der erneuten Sperrung und Sanierung des Butterbergtunnels reagierte auch unser Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne mit Unverständnis. „Ich verstehe nicht, warum jetzt schon wieder Schäden auftreten können und eine Vollsperrung vorgenommen werden muss. Die Umfahrung des Tunnels belastet die Anwohner nun ein weiteres Mal, ausgerechnet in der Hauptreisezeit der Sommerferien“ teilte er in […]